VWA Nürnberg

Der Weiterbilder der Metropolregion - Partner der Hochschule Hof

Zum erfolgreichen Abschluss...

des Studiums sind nach der Prüfungsordnung insgesamt 180 Kreditpunkte (KP) erforderlich:

  • 60 Kreditpunkte werden aus der Berufsausbildung angerechnet
  • Während des Studiums müssen 15 Modulprüfungen bestanden und damit 75 Kreditpunkte erreicht werden. Im Grundstudium sind 50 Kreditpunkte und im Aufbaustudium sind 25 Kreditpunkte zu erreichen.
  • 45 Kreditpunkte werden in den Abschlussprüfungen erworben.


Inhalte der schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen sind die Fachgebieten BWL, VWL und Recht sowie der jeweilige Schwerpunkt.

  • Schriftliche Prüfungen: 3 Tage à 2,5 Stunden
  • Mündliche Prüfungen: 3 mal 15 Minuten

unter der Aufsicht eines Staatskommissars, der vom bayer. Ministerpräsidenten bestellt wird.

Nach bestandener Prüfung erhalten die Absolventinnen und Absolventen ein Wirtschaftsdiplom und sind berechtigt, die Bezeichnung „Betriebswirt/in (VWA)“ zu führen.

Mit dem Zeugnis über den bestandenen Abschluss an der VWA Nürnberg weisen Sie den allgemeinen Zugang zur Hochschule nach (§ 29 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4 Qualifikationsverordnung) - Abituräquivalent.